Nicole Bravo


Nicole hat in ihrem jungen Leben schon viel erlebt und so einige Länder dieser Erde bereist, wobei sie sich stets kulturelle und musikalische Inspiration geholt hat. Ihr fünfjähriger Aufenthalt in Neuseeland und das Auslandssemester in Frankreich haben wesentlich zu ihrer Liebe an der englischen und französischen Sprache beigetragen. Aber auch in Australien, Brasilien, Mexiko, Peru, Spanien, Italien und den USA hat sie schon viel gesehen. Ursprünglich aus dem schönen Schwaben stammend hat sie ihre musikalische Laufbahn bereits mit 6 Jahren eingeschlagen und sang in der Vergangenheit in verschiedenen Chören, von Oper bis Musical, Gospel, bis hin zur Rockmusik. An der Musikschule am Aalto Theater absolvierte sie von 2014 bis 2016 eine Gesangsausbildung. Als Frontsängerin der Energy Converters (Mülheim an der Ruhr) wirkte sie bis zu ihrem Umzug nach Lübeck energetisch mit und konnte so erste Stage Erfahrungen vor großem Publikum sammeln. Als Nicole dann 2015 Alex kennen lernte, beschlossen die beiden, fortan gemeinsame musikalische Wege zu gehen und mit ihrer Musik die Menschen zu verzaubern. Besonders die spanische Sprache hat Nicole fasziniert, und so wollen sich die beiden fortan gezielt der spanisch sprachigen Musik widmen. Aber auch bunte Mischungen verschiedener Songs, Sprachen und Rhythmen haben die beiden Musiker zu bieten und bringen dabei immer viel Leidenschaft und Feuer auf die Bühne. In ihrer Freizeit findet man Nicole oft in der Küche, im Garten oder bei ihrem vietnamesischen Lieblingsrestaurant in Hamburg bei einer Pho Suppe. Auch interessante Orte und die hanseatische Kultur der Ostseeregion begeistern sie und so freut sie sich, den Norden eigenständig geographisch zu entdecken.